Teilekühlung

Vom kleinsten Schüttwaschgut bis hin zu kompletten Karosserieteilen werden zur Weiterverarbeitung vorgeschriebene Temperaturen erwartet dies soll selbstverständlich in kürzester Prozesszeit und mit geringsten Platzbedarf realisiert werden.

[ Kühltunnel/Kühlkammer ]

Schwadenkondensierung / Schwadenabsaugung


Waschtemperaturen ab 50°C ermöglichen meistens erst die gewünschten Waschergebnisse - aber Dampf und mit Reinigungsmittel behaftete Schwaden sind hier ständige Begleiter. Die Schwadenkondensierung sorgt anders als die Schwadenabsaugung über Fortluft für eine physikalische Auflösung des Dampfes. Abluftfreie Reinigungsanlagen sind ein echtes Verkaufsargument mit Hinsicht auf Umweltschutz und Betriebsmittelverbrauch bei Wasser und Reinigungsmittel. Die Möglichkeit der Wärmerückgewinnung aus dem Dampf- und Schwadenbereich bietet nur diese Technik an.

[ Steam Catcher / Durchlaufreinigungsanlagen / Kammerreinigungsanlagen ]

Teiletrocknung / Kondensationstrocknung


Grundlegend ist die Kondensationstrocknung eine im Detail ausgelegte Kälteanlage mit Wärmerückgewinnung.
Die bei der Kondensierung der Luftfeuchte entzogene Wärmeenthalphie wird der getrockneten Luft - zuzüglich der Kompressorabwärme - wieder zugeführt.
Die getrocknete Luft ist nach dem Trocknungsprozess in der Regelwärmer als die noch zu trocknende Luftmenge. Im Idealfall gleicht diese Erwärmung den Wärmeverlust der Trockenteile, der durch die Verdunstung entsteht, aus. Eine Abkühlung der Trockenteile würde den Trocknungsvorgang unnötig verlängern.

[ Trockentunnel ]